Du neben mir. Und zwischen uns die ganze Welt.







Am Anfang war nichts.
Und dann war alles.













Ja was soll ich sagen? Wo soll ich anfangen?
Was erzählt man von einem Buch, dass einen auf eine ganz andere Art wie andere Bücher beeindruckt?


Nicola Yoon hat da etwas bezauberndes erschaffen, denn dieses Buch ist nicht nur von außen 'NEIN!' auch von innen wunderschön!
Wenn ich diesem Buch für seine Gestaltung Punkte geben müsste, würde es 10 von 5 Schneeflocken bekommen!

Warum? ganz einfach : durch das ganze Buch ziehen sich Illustrationen/Zeichnungen, die so lustig, wunderschön und traurig sind, dass ich von den ersten Seiten an von dieser 'Liebe zum Detail' beeindruckt war.

Aber nicht nur das auch die Idee hinter dem Buch konnte mich überzeugen - ich habe es geliebt mit Madeline leben zu lernen.
Dieses Buch hat mich mehr als einmal zum lachen gebracht, mich so oft traurig gestimmt - der ruhige und einfache Schreibstil der Autorin haben mich mitgerissen!

Ich habe die 332 Seiten einfach genossen! - jede einzelne davon!


Am Anfang war ein Traum.
Und dann war Leben.


Kommentare:

  1. Hi,

    hört sich toll an, das Buch darf auf meine Wuli <3

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen